Lagerung für leichte Baustellenfahrzeuge

Bei leichten Baustellenfahrzeugen werden die Blattfedern der Tandemachse meist mittig elastisch verdrehbar gelagert.

Dies unterstützt den Ausgleich größerer Unebenheiten.

Hier werden häufig Wickelbuchsen eingesetzt.

JÖRN Bauteil:

Wickelbuchse

Die Wickelbuchse ist eine leichte und kostenoptimierte Alternative zur Flanschbuchse für geringere Lasten. Sie besteht standardmäßig aus einer Stahleinlage in Form eines gerollten Rohrs oder zwei Halbschalen, die von beiden Seiten mit einer Gummischicht ummantelt sind.

» Zum Produkt